Kennenlerngespräch Zentralraum Kärnten und EU-Metropolregion RUHR. © Büro Zentralraum Kärnten+

Wirtschaftsentwicklung im Kärntner Zentralraum

Mögliche Kooperationen zwischen der Business Metropole RUHR & dem Zentralraum Kärnten.

Der Verein Zentralraum Kärnten+ will sich als 1. EU-Metropolregion in Österreich, südlich der Alpen, positionieren.

Im Sinne der Zusammenarbeit mit der europäischen Metropolregion RUHR und dem Kärntner Zentralraum fand am Dienstag, den 24. Mai 2022 ein Online-Meeting zum Thema „Wirtschaftsentwicklung“ statt.

VertreterInnen aus dem Wirtschaftssektor wie Mag. Jürgen Kopeinig, build! Gründerzentrum, Mag. Jutta Steinkellner, Wirtschaftskammer Kärnten, DI Andreas Starzacher, Kärntner Wirtschaftsförderungsfonds und Kolleg*innen der Businessmetropole RUHR (Frank Speer, Internationalisierung & Marketing, Birthe Bruckhoff, Fördermittel & Innovationen sowie Christina Zollmarsch, GreenTech.RUHR) nahmen beim 1. Austauschgespräch teil.

Das Innovationsformat „CityTech RUHR“, eine Startup Challenge für die Hervorhebung des Smart City Marktes in der Metropole Ruhr als ein mögliches Kooperationsprojekt, wurde vorgestellt.

Zudem fand ein reger Austausch zum Projekt „Innovation Bridge“ statt. Die Business Metropole RUHR schafft im Rahmen dieses Projekts, internationale Verbindungen zu den Innovationszentren in China, Israel, Nordamerika und kürzlich in die Niederlande. Diese Initiative könnte durchaus auch für den Zentralraum Kärnten von Interesse sein und soll noch vertieft werden.

„Erfolgreiche Regionen zeichnen sich durch hohe Lebensqualität, Förderung des Unternehmergeistes sowie die Bereitschaft zur Zusammenarbeit aus. Gemeinsam mit dem Kärntner Zentralraum sind Kooperationen zu Startup Gründungen sowie Betriebsansiedelungen angedacht, um die Standortentwicklung im Kärntner Zentralraum weiter voranzutreiben“, so Geschäftsführer und Zentralraum Kärnten + Koordinator Dr. Adnan Alijagic abschließend.

Die nächsten Vertiefungstermine mit der Metropole RUHR sollen noch vor Sommer erfolgen.

Hier geht es zu den Projekten der Business Metropole RUHR.

Titelbild:
Kennenlerngespräch Zentralraum Kärnten und EU-Metropolregion RUHR. © Büro Zentralraum Kärnten+

Scroll to Top